Entspannte Produktivität | Schulze-Bahr
20631
home,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-20631,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-4.5,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive
Trainings und Coachings

zur entspannten Produktivität

Entspannt produktiv jetzt als Webinar erhältlich

Unklare Ziele und Prioritäten, zu viele E-Mails, Aufgaben und Besprechungen, Informationsüberlastung, häufig im Reaktiv-Modus…..Klingt das vertraut? Wir arbeiten mit Einzelpersonen, Teams und Organisationen daran, diese Herausforderungen nachhaltig zu lösen. Als Produktivitätsexperten bieten wir Trainings, Coachings und Beratung für Professionals an, um Fokus und Zielorientierung zu schärfen, den Einsatz von E-Mails und automatisierten Aufgabenlisten zu optimieren und die Work-Life-Balance zu verbessern.

Unsere Trainings basieren auf der Weiterentwicklung der Methoden GTD® (Gettings Things Done®, David Allen) und Total Workday Control (Michael Linenberger). Die Methodik wird durch Software wie z. B. Microsoft Outlook oder G Suite von Google unterstützt. Die Ergebnisse? Messbar bessere Kontrolle über E-Mails, Aufgaben und Besprechungen und mehr Zufriedenheit mit der eigenen Arbeit. Und in der Folge eine verbesserte Wahrnehmung der eigenen Work-Life-Balance.

ZEROINBOX

Das gute Gefühl eines leeren E-Mail-Posteingangs. Ein pragmatischer E-Mail-Bearbeitungsprozess ist der Einstieg in eine effizientere Selbstorganisation. Nach Abschluss des Trainings ist der Teilnehmer in der Lage, täglich seinen E-Mail Posteingang komplett zu leeren. Er gewinnt die Kontrolle über den Posteingang zurück und aus E-Mail wird wieder das, was es sein sollte: ein effizientes Kommunikationsinstrument, das mir hilft, meinen Job zu erledigen.

ALLE AUFGABEN IM GRIFF

Alle Aufgaben an  einem zentralen Ort organisiert, priorisiert und geplant. Die Seminarteilnehmer lernen, ihre Aufgaben zentral und automatisiert zu organisieren. Die Aufgaben können schnell und einfach auf die heute relevanten gefiltert werden, um nicht in die Falle endlos langer und frustrierender Aufgabenlisten zu laufen. Zukünftige Aufgaben werden geplant und terminiert und nichts geht verloren.

BESSERE WORK-LIFE-BALANCE

Mehr Zufriedenheit und Entspannung durch ein gut geplantes und fokussiertes Tagwerk. Wenn der E-Mail-Posteingang und die Aufgabenliste unter Kontrolle sind führt dies zu einer deutlichen Entspannung des Arbeitstags. Das Gefühl, alles im Griff und gut geplant zu haben verbunden mit dem Rückblick auf das geleistete Pensum eines Arbeitstages führt zu messbar besserer Zufriedenheit mit der täglichen Arbeit. Daran lassen wir uns messen.

ZEROINBOX
ALLE AUFGABEN IM GRIFF
BESSERE WORK-LIFE-BALANCE

Das gute Gefühl eines leeren E-Mail-Posteingangs. Ein pragmatischer E-Mail-Bearbeitungsprozess ist der Einstieg in eine effizientere Selbstorganisation. Nach Abschluss des Trainings ist der Teilnehmer in der Lage, täglich seinen E-Mail Posteingang komplett zu leeren. Er gewinnt die Kontrolle über den Posteingang zurück und aus E-Mail wird wieder das, was es sein sollte: ein effizientes Kommunikationsinstrument, das mir hilft, meinen Job zu erledigen.

Alle Aufgaben an  einem zentralen Ort organisiert, priorisiert und geplant. Die Seminarteilnehmer lernen, ihre Aufgaben zentral und automatisiert zu organisieren. Die Aufgaben können schnell und einfach auf die heute relevanten gefiltert werden, um nicht in die Falle endlos langer und frustrierender Aufgabenlisten zu laufen. Zukünftige Aufgaben werden geplant und terminiert und nichts geht verloren.

Mehr Zufriedenheit und Entspannung durch ein gut geplantes und fokussiertes Tagwerk. Wenn der E-Mail-Posteingang und die Aufgabenliste unter Kontrolle sind führt dies zu einer deutlichen Entspannung des Arbeitstags. Das Gefühl, alles im Griff und gut geplant zu haben verbunden mit dem Rückblick auf das geleistete Pensum eines Arbeitstages führt zu messbar besserer Zufriedenheit mit der täglichen Arbeit. Daran lassen wir uns messen.

Trainer

Dirk Schulze-Bahr führt seit 2010 Trainings und Coaching zur persönlichen Produktivität durch für Kunden wie Microsoft, Audi und Warsteiner. Nach dem Abschluss seines Studiums der Betriebswirtschaftslehre arbeitete er bei Burda und Microsoft und seit 2009 als Interim-Manager im Bereich Online Marketing. Das Profil von Dirk Schulze-Bahr finden Sie hier.

Meine Produktivität hat sich erhöht.

„Ich setze die Methodik aus dem Training „Stressfreie Produktivität“ seit einigen Monaten erfolgreich ein. Meine Produktivität hat sich erhöht, ich habe alle meine wichtigen Aufgaben im Blick und mein E-Mail-Posteingang ist abends leer. So habe ich immer das gute Gefühl, auf Ballhöhe zu sein und gehe entspannt in den Feierabend. Ich kann das Training jedem nur empfehlen, der die tägliche E-Mail-Flut, die Vielzahl an Aufgaben und Besprechungen effizient und befriedigend unter Kontrolle bringen möchte.“

Marc Büker, Director Sales and Marketing International, Warsteiner

Einfach, schnell und pragmatisch.

„Die Methodik des Trainings „Stressfreie Produktivität“ mit Outlook-Unterstützung hilft mir, meinen beruflichen Alltag einfach, schnell und pragmatisch zu strukturieren und effizient  zu arbeiten. Das Besondere ist, dass die Methode einfache und klar nachvollziehbare Grundregeln hat, die schnell verinnerlicht sind. Man übersieht nichts mehr, arbeitet zuverlässiger und weniger fremdbestimmt und geht dann nach Hause, wenn man mit den selbst gestellten Tagesaufgaben fertig ist. Seit ich die Methoden des Trainings anwende ist das oft schon früher der Fall.“

Frank Maenz, Senior Product Manager, Microsoft Deutschland GmbH

Mehr als sein Geld wert.

„Mehr als sein Geld wert. Die Teilnahme am Training „Stressfreie Produktivität“ hatte das Ziel, die tägliche Flut an Aufgaben und Mails mit professioneller Unterstützung zu bewältigen. Nach der Umsetzung der Empfehlungen ist nun schon mehrere Monate mein Posteingang täglich aufgeräumt. Zahl und Inhalt der täglich anstehenden Aufgaben sind zu bewältigen. Dazu ist das Ganze leicht verständlich und in einem angenehmen Stil dargeboten, gut strukturiert, auf den Punkt und sehr gut im täglichen Arbeitsleben umsetzbar. Gefühlt habe ich am Tag mindestens eine Stunde mehr Zeit, mich um die wichtigen Dinge zu kümmern.“

Florian Plenk, Teamleiter Composite Applications, Gummiwerk Kraiburg GmbH & Co. KG

Meine Produktivität hat sich erhöht.
Einfach, schnell und pragmatisch.
Mehr als sein Geld wert.

„Ich setze die Methodik aus dem Training „Stressfreie Produktivität“ seit einigen Monaten erfolgreich ein. Meine Produktivität hat sich erhöht, ich habe alle meine wichtigen Aufgaben im Blick und mein E-Mail-Posteingang ist abends leer. So habe ich immer das gute Gefühl, auf Ballhöhe zu sein und gehe entspannt in den Feierabend. Ich kann das Training jedem nur empfehlen, der die tägliche E-Mail-Flut, die Vielzahl an Aufgaben und Besprechungen effizient und befriedigend unter Kontrolle bringen möchte.“

Marc Büker, Director Sales and Marketing International, Warsteiner

„Die Methodik des Trainings „Stressfreie Produktivität“ mit Outlook-Unterstützung hilft mir, meinen beruflichen Alltag einfach, schnell und pragmatisch zu strukturieren und effizient  zu arbeiten. Das Besondere ist, dass die Methode einfache und klar nachvollziehbare Grundregeln hat, die schnell verinnerlicht sind. Man übersieht nichts mehr, arbeitet zuverlässiger und weniger fremdbestimmt und geht dann nach Hause, wenn man mit den selbst gestellten Tagesaufgaben fertig ist. Seit ich die Methoden des Trainings anwende ist das oft schon früher der Fall.“

Frank Maenz, Senior Product Manager, Microsoft Deutschland GmbH

„Mehr als sein Geld wert. Die Teilnahme am Training „Stressfreie Produktivität“ hatte das Ziel, die tägliche Flut an Aufgaben und Mails mit professioneller Unterstützung zu bewältigen. Nach der Umsetzung der Empfehlungen ist nun schon mehrere Monate mein Posteingang täglich aufgeräumt. Zahl und Inhalt der täglich anstehenden Aufgaben sind zu bewältigen. Dazu ist das Ganze leicht verständlich und in einem angenehmen Stil dargeboten, gut strukturiert, auf den Punkt und sehr gut im täglichen Arbeitsleben umsetzbar. Gefühlt habe ich am Tag mindestens eine Stunde mehr Zeit, mich um die wichtigen Dinge zu kümmern.“

Florian Plenk, Teamleiter Composite Applications, Gummiwerk Kraiburg GmbH & Co. KG